Färberei



Der elektrostatische Pulverlackierprozess wird in allen RAL-Farben mit einer Dicke von 60 bis 80 µm gemäß den Kundenwünschen in der Lackiererei durchgeführt, die mit Vollautomatisierungstechnologie arbeitet. Nach dem Lackieren mit vollautomatischen Pistolen werden die Profile, die durch die Infrarot-Geliereinheit laufen, für die beste Oberflächenqualität zum Ofen gebracht. Die Produktionsqualität wird durch die Querschnitt- und Schlagprüfungen der lackierten Profile ständig unter Kontrolle gehalten. Der Färbereibereich hat eine monatliche Kapazität von 400 Tonnen.